thurgauer bäcker seit drei generationen

Bei der Nafzger GmbH ist bereits die dritte Generation am Ruder bzw. in der Backstube. 
Mit Respekt vor der Tradition und Leidenschaft fürs Bäckerhandwerk war die Familie immer offen für Neues und hat ihre Bäckerei-Konditorei laufend erneuert und weiterentwickelt.

Die Nafzger Bäckerei-Konditorei mit Café ist ein in Wängi (Thurgau) angesiedelt und führt seit 2016 eine Filiale in Frauenfeld.

2016

Eröffnung Filiale

2016 Eröffnung einer Filiale im Einkaufzentrum Passage in Frauenfeld

Der neue Laden und das Café mit 26 Sitzplätzen laden zum Verweilen

 Christian und Madeleine Nafzger helfen weiterhin im Familienbetrieb mit und stehen den Jungen mit Ihrem Fachwissen und Qualitätsbewusstsein zur Seite

 

2016

2014

Übernahme

2014 übernehmen Romina Nafzger und Marco Amstalden die Firma Nafzger GmbH 

Eine neue Einrichtung verleiht dem Café ein gemütlicheres und moderneres Ambiente

2010

Brand bei Nafzger

2010 ein verheerender Brand zerstört den ganzen Dachstock, durch die Löscharbeiten werden die unteren Räumlichkeiten in Mitleidenschaft gezogen (Wasserschaden)

Provisorium während der Aufbauarbeiten 

Danach erstrahlt das Café in neuem Glanz

2010

1999

Totalsanierung

1999 Totalsanierung von Verkaufsräumen und Café

Verkaufswagen dient als temporärer Laden

1995

Weitere Innovationen

1995 durch Ausbau der Produktionsräume werden Arbeitsabläufe rationalisiert und Qualitätsnormen gesteigert

1995

1987

Wiener Kaffeehaus

1987 Renovation des Cafés im ''Wiener-Kaffeehaus-Stil''

1980

Erster Umbau

1980 erfolgt der erste grössere Umbau von Laden und Backstube

1980

1977

Übernahme

1977 übernimmt Sohn Christian mit seiner Frau Madeleine das elterliche Geschäft

1944

Kauf Bäckerei

1944 erwirbt Willi Nafzger die Bäckerei mit Lebensmitteln und Kolonialwaren von Bäckermeister Häni

1944

"Wir freuen uns auf Ihren Besuch!"
Romina Nafzger, Marco Amstalden und Team
 
Wussten Sie: Dass die Bäckerei Nafzger 1944 eines der ersten Geschäfte mit Selbstbedienung in der Ostschweiz war.